Windows 8: Neuerungen, Insights und Überblick

Günter Born: Windows 8: Neuerungen, Insights und Überblick

Markt und Technik, 2012, 352 Seiten, ISBN-13: 978-3827247575

Das Buch zur Consumer Preview von Windows 8

Jetzt mit kostenlosem Update zur Release Preview!

Erfahren Sie wo die Reise hingeht!

Profitieren Sie vom Fachwissen des Tech-Bloggers und Windows-Insiders Günter Born.

Windows 8 ist der Name des kommenden Microsoft Betriebssystems, welches sowohl auf ARM- (Tablet PCs) als auch auf x86-Architekturen läuft. Microsoft führt zahlreiche Neuerungen wie die Startseite oder auf HTML/Javascript basierende Apps ein. Tech-Blogger und Windows-Insider Günter Born zeigt, wie die Windows 8 Beta Consumer Preview erfolgreich und gefahrlos installiert werden kann. Anschließend führt er anhand der Beta durch die Neuerungen von Windows 8 und gibt einen ersten Eindruck, wo die Reise hingehen soll. Dies ermöglicht interessierten Benutzern, sich bereits vorab über die faszinierenden Möglichkeiten des kommenden Microsoft Betriebssystems zu informieren.

Aus dem Inhalt

Ein unverzichtbares Buch für jeden Nutzer, der sich frühzeitig mit den faszinierenden Möglichkeiten des kommenden Windows 8 vertraut machen möchte oder muss. Der Autor Günter Born beschreibt nicht nur die Neuerungen, sondern gibt auch Hinweise, wie man Einstellungen richtig anpasst oder Probleme der Beta umgehen bzw. beheben kann. Verlorene DVD-Laufwerke reaktivieren, Metro-Apps doch auf Netbooks freischalten, Tricks und Kniffe zum Vermeiden von Installationsfehlern, SkyDrive-Einbindung im Windows Explorer und viele weitere Insights vermitteln die Basis, um auch ausgiebige Tests durchführen und Einsatzszenarien simulieren zu können.

Inhaltsverzeichnis (PDF-Datei)

Linkliste zum Buch (kann über den Kontextmenübefehl Ziel speichern unter im IE als .html-Datei gesichert werden.

Kostenloses Update für die Release Preview von Windows 8

Seit der Freigabe der Consumer Preview sind einige zusätzliche Informationen bekannt gworden und ich habe diverse neue Erkenntnisse erlangt. Vieles ist in meinem Blog thematisiert worden. Seit Anfang Juni ist auch die Release Preview von Windows 8 verfügbar. Beim Arbeiten mit der Release Preview konnte ich feststellen, dass das gedruckte Buch auch für diese Version verwendbar ist - denn unter dem Strich ergeben sich nur marginale Änderungen.

Windows 8 Addendum Addendum - Windows 8: Neuerungen, Insights und Überblick

Markt und Technik, 2012, 352 Seiten, ISBN-13: 978-3827247575

Als Leserservice habe ich ein kleines Addendum zu "Windows 8 - Alle Neuerungen im Überblick" für die Release Preview von Windows 8 verfasst. Dieses steht als kostenloses eBook bereit und behandelt in Teil 1 die Neuerungen im Kurzüberblick. In einem zweiten Teil werden Ergänzungen und Abweichungen, die sich in der Release Preview ergeben, thematisiert.

Das Addendum ist jetzt als Final auf der Buchseite bei Markt+Technik in der Kategorie Download als ePub- und PDF-Datei abrufbar. Sobald die eBook-Version bei iTunes und/oder bei Amazon verfügbar ist, werde ich den Link hier nachtragen.

Errata (1. Auflage)

Hier finden Sie ggf. Hinweise auf Fehler oder Unzulänglichkeiten, die nach Drucklegung (1. Auflage) im Buch gefunden wurden. Zudem plane ich, hier auch neue Erkenntniss, die ich nach Drucklegung gewonnen habe, nachzutragen.

Seite Korrekturhinweis
14

Die in Abbildung 1.1 gezeigten Auflösungen verdeutlichen nur die Bildverhältnisse auf dem Desktop und die von Microsoft vorgegebenen Mindestauflösungen. Natürlich unterstützt Windows 8 auch Geräte, die eine andere Bildschirmauflösung wie z. B. 1440 x 900 Pixel aufweisen.

57

Der Hinweis im Achtung-Kasten, dass zur Installation eine Internetverbindung erforderlich ist, weil sonst der Produktkey nicht verifiziert werden kann, lässt sich ignorieren. Diese, kurz nach dem Release der Consumer Preview aufgekommene, Vermutung hat sich nicht bestätigt - ich habe es bereits vor einiger Zeit hier in einem Kommentar in meinem Blog klargestellt.

85

Noch eine Anmerkung zu Windows To Go: Microsoft hat zwischenzeitlich bestätigt, dass diese Variante nur in der Enterprise-Version von Windows 8 unterstützt wird (diese steht nur Unternehmenskunden mit Software Assurance Vertrag zur Verfügung). Und es reicht nicht, einen USB 3.0-Stick als Medium zu verwenden. Vielmehr wird ein speziell modifizierter USB 3.0-Stick der Firma Kingston benötigt, der sich wie eine Festplatte verhält. Ich habe dies hier bereits kurz adressiert - werde aber zum Thema USB 3.0-Stick noch einen separaten Blog-Beitrag schreiben.

86

Der Hinweis am Seitenanfang auf den Pferdefuß, dass die ToGo-Variante der CP keine Updates oder Treiberinstallation sowie Wiederherstellen zulässt, entspricht meiner Erfahrung (und wurde durch Leserkommentare im Blog bestätigt). Ich habe aber Hinweise von einem Testleser (mein Dank an Wolfgang B.S.), dass es wohl auch Varianten gibt, die funktionieren. Ich werde es nochmals testen - aber das Thema hat bei mir nicht mehr den Stellenwert, wie vor einigen Wochen.

210

Der Abschnitt "SkyDrive-Integration im Windows-Explorer" beschreibt, wie die Einbindung manuell per Netzlaufwerk erfolgen kann. Dies ist nicht mehr erforderlich, da Microsoft eine Anwendung für Windows veröffentlicht hat. Ich habe hier einen Blog-Beitrag zu veröffentlicht.

288

Auf der Seite findet sich noch ein Hinweis auf eine Windows 8 Ultimate-Version, die es nach aktuellen Informationen nicht geben wird. Die Funktionalität ist in Windows 8 Pro und Enterprise enthalten.

--

--

--

--

Weitere Hinweise zu Windows 8 finden Sie in meinem Blog.



 (c) by Günter Born 1997-2012 - Zurück zur Homepage